1. Reparadius
  2. Blog
  3. Ziel
  4. Blogartikel

Was haben die Städte Kopenhagen, Amsterdam Groningen und Münster gemeinsam?

Was haben die Städte Kopenhagen, Amsterdam Groningen und Münster gemeinsam? - Reparadius
Murat Can Kirmizigül/Shutterstock.com

Diese Städte sind äußerst fahrradfreundlich und haben den Fahrradanteil im Straßenverkehr auf bis zu 30% gesteigert. In Münster überholen die Fahrräder sogar den motorisierten Individualverkehr um bis zu 10%.

Gewinner ist aber auf jeden Fall die Stadt Kopenhagen. Kopenhagen ist die Stadt, welche auf dem gesamten Globus die meisten Radfahrer verzeichnen kann. Alle Kopenhagener zusammen radeln täglich 1,4 Mio. Kilometer.

Die Kopenhagener Regierung ist stolz darauf, die Verkehrswende einen großen Schritt nach vorne gebracht zu haben und erfüllen damit einen weiteren Punkt des skandinavischen Klimaschutzprogramms. Die Mobilität auf dem Rad oder zu Fuß können bis zu 147g Treibhausgas-Emissionen pro zurückgelegten Personenkilometer im Vergleich zum PKW einsparen.

Tritt Kopenhagen weiter so in die Pedale, können bis 2030 gut 37 Millionen Tonnen CO2 eingespart werden.

Zu diesem positiven Beispiel gibt es mittlerweile sogar einen eigenen Begriff: „copenhagenize“. Bedeutet: „Mach‘s wie die Kopenhagener - fahr Rad!“

Wir begleiten dich dabei,

euer Reparadius Team!

Quellen:

https://www.waz.de/panorama/wie-kopenhagen-die-haelfte-seiner-pendler-aufs-rad-setzte-id212359045.html

https://www.umweltbundesamt.de/themen/verkehr-laerm/nachhaltige-mobilitaet/radverkehr#gtgt-umweltfreundlich-und-klimaschonend

Interessante Fahrradwerkstätten:

Premium

Hier werden Premium Fahrradwerkstätten angezeigt.

mehr zu Premium