1. Reparadius
  2. Blog
  3. Winter
  4. Blogartikel
Teilen

Winterreifen oder nicht?

Winterreifen oder nicht? - Reparadius

Die Winterzeit ist gekommen und man hat ein unsicheres Gefühl, ob die Sommerreifen am Fahrrad für den eisigen und schneebedeckten Untergrund ausreichen oder nicht. Lohnt sich eine Investition für Winterreifen? Wenn ja, mit Spikes? Schaut man sich im Netz um, wird man relativ schnell merken, dass eine Glaubensfrage zwischen zwei Lagen besteht. Die einen denken, ich fahre einfach mal weiter und versuche mit dem Sommerreifen auszukommen und die anderen machen sich intensive Gedanken über Winterreifen.

Damit Fahrradfahrer auf der sicheren Seite sind, brauchen sie für jedes Wetter unterschiedliche Reifen. Wir leiten anhand der Meinungen und Diskussionen von vielen Fahrradfahren folgende Szenarien ab:

  •         Bei frischem und weichem Schnee sollte ein breiter und grober Stollenreifen und mit weichem Gummigemisch benutzt werden
  •         Bei gefrorenen Schneewegen, die schon von anderen Radfahrern und Fußgängern zertreten und steinhart sind machen Reifen mit Spikes mehr Sinn

Um aber auf der sicheren Seite zu sein, lohnt sich auch ein Blick auf den aktuellen Test „Winterreifen für Fahrräder“ vom ADAC, um ein ganzheitliches Bild zu bekommen. In diesem Sinne wünschen wir euch frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr! J

Euer reparadius Team!

 

Diesen Reparadius Beitrag empfehlen:

Interessante Fahrradwerkstätten:

Premium

Hier werden Premium Fahrradwerkstätten angezeigt.

mehr zu Premium